Print City Allianz: Value Added Packaging - Veranstaltungen >> Verpackungs-Rundschau 

Die Differenzierung am Point-of-Sale durch Value Added Packaging steht im Mittelpunkt des interpack-Auftritts der Mitglieder und Partner der Print City Allianz, die erstmals gemeinsam ausstellen.

Dachser: Konzern wächst dank Internationalisierung um 13,2 Prozent >> schweizer-verpackung.ch 

Dachser: Konzern wächst dank Internationalisierung um 13,2 Prozent

Ceresana erwartet einen Absatz von etwa 9,12 Mio. Tonnen Beutel, Säcke und Tüten bis 2020 >> Pack Aktuell 

Die Studie behandelt Beutel, Säcke und Tüten aus
Polyethylen-Folie, aus Folien sonstiger Kunststoffe, aus gewebten
Kunststoff-Streifen (woven bags) sowie aus Papier. Polyethylen ist
das mit Abstand am meisten verwendete Material.

CVC verkauft Flint an Goldman Sachs und Koch Industries | EUWID Verpackung 

Der Hersteller von Druckfarben für die Verpackungsindustrie bekommt neue Eigentümer.

Foodservice packaging recycling myths dispelled | Greener Package 

A survey of 700 material recovery facilities uncovers those factors affecting the acceptance of foodservice packaging.

Spielend leicht Recycling lernen >> dedica 

Neben einem pädagogischen Lerntheater beinhaltet das Konzept auch begleitendes Unterrichtsmaterial und ein Brettspiel.

EU schränkt Kunststofftüten ein >> Verpackungs-Rundschau 

Der Verbrauch von Kunststofftragetaschen soll europaweit reduziert werden – dieses Ziel bestätigte heute eine Abstimmung über den entsprechenden Bericht im Europäischen Parlament (Anm. d. VR-Red.: Dünne Hemdchenbeutel sollen nach bisher nicht bestätigten Medienmeldungen sogar zu 80 % von Papiertüten ersetzt werden). European Bioplastics begrüßt das Abstimmungsergebnis und die damit einhergehenden Bestimmungen für kompostierbare Biokunststofftüten.

Kommunen wollen die Verpackungsentsorgung wieder übernehmen >> neue-verpackung.de 

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU), Berlin, hat ein Gutachten über die Defizite beim Grünen Punkt vorgestellt. Demzufolge beträgt die tatsächliche Wiedereinsatzquote an hochwertigen Kunststoffmaterialien nur rund 20 % der Erfassungsmenge. Der Verband folgert weiter, dass die Kommunen die Entsorgung des Verpackungsmüll übernehmen sollten.

Weniger Mehrwegflaschenkästen am Markt >> www.verpackungswirtschaft.de 

Insgesamt ging der Absatz auf 10,2 Millionen Flaschenkästen zurück. Dies entspricht einem Rückgang von 7,8 Prozent im Vergleich zu 2012. In der Analyse der Gründe für diesen Rückgang zeigte sich, dass insbesondere der Absatz im Bereich Alkohol-Getränkekästen deutlich unter den Erwartungen blieb. Wachstumsimpulse gab es allein im Bereich der alkoholfreien Getränkekästen.

Cargoline steigert Umsatz und Sendungsvolumen >> verkehrs-rundschau 

Die Stückgutkooperation hat das vergangene Jahr positiv abgeschlossen. Besonders hohe Zuwächse konnten im europäischen Landverkehr verzeichnet werden.

Wechsel an der DFTA-Spitze >> Verpackungs-Rundschau 

Nicola Kopp (37) folgt auf Runald Probst, der nach 19 Jahren im Verband in den Ruhestand geht.

.

Zukunftsfähiges Tarifergebnis in der Druckindustrie erzielt >> World of Print 

Nach intensiven Auseinandersetzungen haben sich der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) und ver.di auf einen neuen Flächenlohntarifvertrag mit 27-monatiger Laufzeit geeinigt. Der Vertrag sieht eine Lohnerhöhung von 3,0 Prozent ab dem 01. Mai 2014 sowie eine weitere Steigerung um 1,0 Prozent ab 01. April 2015 vor.

Lenze: Lösungen für komplexe Anforderungen - Produkte >> Verpackungs-Rundschau 

Mit der neuen „Easy Machine 2.0“ will das Unternehmen auf der interpack Anwendungswissen und Lösungskompetenz in den Bereichen Verpackungstechnik, Robotic und Handling sowie der Fördertechnik beweisen. In täglich stattfindenden Business Talks bietet der Spezialist für Motion Centric Automation eine exklusive Plattform für den Wissensaustausch zwischen Maschinenbetreibern und -bauern.

August Faller steigert Umsatz 2013 auf 116,3 Millionen Euro >> neue-verpackung.de 

Die August Faller-Gruppe in Waldkirch, ein Anbieter von Faltschachteln, Packungsbeilagen und Etiketten für die Pharma- und Healthcare-Industrie, hat ihren Umsatz 2013 um 4,1 % auf 116,3 Mio. Euro gesteigert. Die August Faller KG vermeldet einen Umsatz von 105,7 Mio. Euro und ein Umsatzwachstum von 5 % im Vergleich zum Vorjahr.

Nächste Seite Something went wrong, try loading again? Laden