Spielend leicht Recycling lernen >> dedica 

Neben einem pädagogischen Lerntheater beinhaltet das Konzept auch begleitendes Unterrichtsmaterial und ein Brettspiel.

EU schränkt Kunststofftüten ein >> Verpackungs-Rundschau 

Der Verbrauch von Kunststofftragetaschen soll europaweit reduziert werden – dieses Ziel bestätigte heute eine Abstimmung über den entsprechenden Bericht im Europäischen Parlament (Anm. d. VR-Red.: Dünne Hemdchenbeutel sollen nach bisher nicht bestätigten Medienmeldungen sogar zu 80 % von Papiertüten ersetzt werden). European Bioplastics begrüßt das Abstimmungsergebnis und die damit einhergehenden Bestimmungen für kompostierbare Biokunststofftüten.

Kommunen wollen die Verpackungsentsorgung wieder übernehmen >> neue-verpackung.de 

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU), Berlin, hat ein Gutachten über die Defizite beim Grünen Punkt vorgestellt. Demzufolge beträgt die tatsächliche Wiedereinsatzquote an hochwertigen Kunststoffmaterialien nur rund 20 % der Erfassungsmenge. Der Verband folgert weiter, dass die Kommunen die Entsorgung des Verpackungsmüll übernehmen sollten.

Weniger Mehrwegflaschenkästen am Markt >> www.verpackungswirtschaft.de 

Insgesamt ging der Absatz auf 10,2 Millionen Flaschenkästen zurück. Dies entspricht einem Rückgang von 7,8 Prozent im Vergleich zu 2012. In der Analyse der Gründe für diesen Rückgang zeigte sich, dass insbesondere der Absatz im Bereich Alkohol-Getränkekästen deutlich unter den Erwartungen blieb. Wachstumsimpulse gab es allein im Bereich der alkoholfreien Getränkekästen.

Cargoline steigert Umsatz und Sendungsvolumen >> verkehrs-rundschau 

Die Stückgutkooperation hat das vergangene Jahr positiv abgeschlossen. Besonders hohe Zuwächse konnten im europäischen Landverkehr verzeichnet werden.

Wechsel an der DFTA-Spitze >> Verpackungs-Rundschau 

Nicola Kopp (37) folgt auf Runald Probst, der nach 19 Jahren im Verband in den Ruhestand geht.

.

Zukunftsfähiges Tarifergebnis in der Druckindustrie erzielt >> World of Print 

Nach intensiven Auseinandersetzungen haben sich der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) und ver.di auf einen neuen Flächenlohntarifvertrag mit 27-monatiger Laufzeit geeinigt. Der Vertrag sieht eine Lohnerhöhung von 3,0 Prozent ab dem 01. Mai 2014 sowie eine weitere Steigerung um 1,0 Prozent ab 01. April 2015 vor.

Lenze: Lösungen für komplexe Anforderungen - Produkte >> Verpackungs-Rundschau 

Mit der neuen „Easy Machine 2.0“ will das Unternehmen auf der interpack Anwendungswissen und Lösungskompetenz in den Bereichen Verpackungstechnik, Robotic und Handling sowie der Fördertechnik beweisen. In täglich stattfindenden Business Talks bietet der Spezialist für Motion Centric Automation eine exklusive Plattform für den Wissensaustausch zwischen Maschinenbetreibern und -bauern.

August Faller steigert Umsatz 2013 auf 116,3 Millionen Euro >> neue-verpackung.de 

Die August Faller-Gruppe in Waldkirch, ein Anbieter von Faltschachteln, Packungsbeilagen und Etiketten für die Pharma- und Healthcare-Industrie, hat ihren Umsatz 2013 um 4,1 % auf 116,3 Mio. Euro gesteigert. Die August Faller KG vermeldet einen Umsatz von 105,7 Mio. Euro und ein Umsatzwachstum von 5 % im Vergleich zum Vorjahr.

Kreise: „Duale Systeme verspielen jeden Kredit“ | EUWID Recycling und Entsorgung 

Lösen die Systeme nicht schleunigst ihre Probleme, dürfte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) dem Treiben bald ein Ende machen, meinten Koalitionskreise.

"Karton, natürlich": Getränkekartonhersteller starten Informationskampagne >> Pack Aktuell 

Auf die Konsequenzen für die Umwelt will der Fachverband Kartonverpackungen für flüssige Nahrungsmittel e.V. (FKN) mit Sitz in Berlin auf der Kampagnen-Website www.karton-natuerlich.de hinweisen. Die zentrale Botschaft lautet: Konsumenten schonen die Umwelt, wenn sie sich beim Einkauf für einen Getränkekarton entscheiden. Im FKN sind die drei grossen Getränkekartonhersteller Tetra Pak, SIG Combibloc und Elopak organisiert.

DS Smith baut neues Display- und Verpackungswerk in Erlensee >> neue-verpackung.de 

Der Verpackungs- und Displayhersteller DS Smith, Fulda, baut ein neues Werk in Erlensee (Main-Kinzig-Kreis), das im 1. Halbjahr 2015 in Betrieb gehen soll. Die Investitionssumme dafür wurde nicht genannt. Das bisherige Werk in Hanau-Steinheim wird an den neuen, knapp 10 km entfernten Standort umziehen.

Hermes-Versand fordert Nutzung von Busspuren für Paketversender >> verkehrs-rundschau 

Nach Ansicht des Unternehmens sollte die Nutzung der Spuren möglich sein, wenn die Zusteller mit Elektrofahrzeugen oder alternativen Antrieben unterwegs sind.

Neuer Besitzer für Druckfarbenhersteller Flint Group - CVC Capital Partners verkauft alle Aktien an Goldman Sachs und Koch Industries >> Pack Aktuell 

Käufer sind die Merchant Banking Division der US-Bank Goldman Sachs und Koch Equity Development LLC, eine Tochtergesellschaft von Koch Industries Inc., einem der grössten privaten US-Industriekonzerne.

Weniger Güterumschlag in den deutschen Seehäfen >> verkehrs-rundschau 

2013 wurden an den deutschen Seehäfen 297,6 Millionen Tonnen Güter geladen und gelöscht. Das sind 0,4 Prozent weniger als im Vorjahr.

Nächste Seite Something went wrong, try loading again? Laden